Wie erkennt man manipulierte Spielautomaten?

spielautomaten

Einige Spieler verzichten auf Online Glücksspielangebote, da Bedenken wegen Manipulation und Betrug herrschen. Tatsächlich gibt es unter den unzähligen guten Online Casinos einige schwarze Schafe, die manipulierte Glücksspiele zur Verfügung stellen, um den Gästen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Damit die Vorzüge des Glücksspielangebots im Internet in vollen Zügen genossen werden können, informieren sich Spieler im Vorfeld darüber, wie manipulierte Spielautomaten enttarnt werden. Schnell wird dabei festgestellt, dass es gar nicht so schwer ist, unseriöse Glücksspielanbieter zu entlarven. Die Software manipulierter Slots weist große Unterschiede zu den Spielautomaten seriöser Betriebe auf.

Was passiert bei manipulierten Automaten?

Unseriöse Betriebe manipulieren die Software der Slots dahingehend, dass Gäste keinerlei Gewinnmöglichkeit erhalten. Wurde von dem betrügerischen Online Casino zunächst ein großzügiger Online Casino Bonus zur Verfügung gestellt, passiert es nicht selten, dass zunächst Gewinne während des Automatenspiels eintreten. Schließlich soll möglichst lange vertuscht werden, dass es sich um manipulierte Spiele handelt.

Bevor das Bonusguthaben entsprechend den Umsatzbedingungen erspielt wurde, treten nur noch Verluste ein. Spieler gehen dann von einer Pechphase aus und zahlen erneut ein, um das Glück auf die Probe zu stellen. Endlich führt diese Einzahlung wieder dazu, dass kein Gewinn erzielt wird, der zur Auszahlung angefordert werden kann.

Wer manipuliert Slots?

fragezeichen

Betrüger kopieren die Software von Spielautomaten Herstellern und bieten diese Spiele ohne Zufallsgenerator an. Die Bilder, die nach einem Spin im Spielautomaten erscheinen, wurden vom betrügerischen Unternehmen schon vorher einprogrammiert, sodass sämtliche Ergebnisse zugunsten des Betriebs eintreten. Seriöse Anbieter hingegen bieten nur Slots mit Zufallsgeneratoren an, wodurch weder Betreiber noch Spieler das Ergebnis vorher in Erfahrung bringen können und jeder Gast gleiche Gewinnchancen erhält.

Manipulierte Spielautomaten – wie kann man diese erkennen?

Wer schon öfter in Online Casinos an Online Spielautomaten sein Glück auf die Probe gestellt und es geschafft hat, Beträge zur Auszahlung anzufordern, erkennt schnell den Unterschied zwischen seriösen und unseriösen Glücksspielangeboten.

❗️ Visuelle Unterschiede – Die Bilder eines manipulierten Spielautomaten weichen nicht selten deutlich von denen der originalen Casino Slots ab. Die Gestaltung ist meistens nicht mehr so hochwertig, da es sich dabei um abfotografierte Bilder handelt. Vor allem farbliche Unterschiede machen deutlich, dass es sich um kein originales Glücksspiel handelt.
❗️ Auffällige Softwareprobleme – Software-Hersteller geben sich viel Mühe und nutzen neueste Technologien, damit hochwertige Spielautomaten zur Verfügung gestellt werden können. Sind eine stabile Internetverbindung und ein modernes Gerät vorhanden, gibt es nur sehr selten Spielabbrüche oder Verzögerungen. Betrüger hingegen schaffen es kaum, ihre manipulierten Spiele derart reibungslos zu kreieren.
❗️ Ungewöhnliche GewinnausschüttungenZu Beginn erhalten Spieler manchmal sogar Gewinne, damit der Betrug nicht so schnell aufgedeckt wird und weitere Einzahlungen durchgeführt werden. Unseriöse Glücksspielbetriebe beobachten oft, wie oft und wie lange ein Gast spielt, damit dieser zunächst bei Laune gehalten und schließlich in den Verlust getrieben wird. Daher sind ungewöhnliche Gewinnausschüttungen zu bestimmten Zeiten ein Indiz für manipulierte Automatenspiele.
❗️ Wenige Glücksspiele im Angebot – Während seriöse Online Casinos oft eine Vielzahl an Slots unterschiedlicher Software-Hersteller anbieten, gibt es in unseriösen Betrieben meistens nur wenige Spielautomaten von nur einem oder wenigen Entwicklern. Der Aufwand, einen Slot zu manipulieren ist groß und daher konzentrieren sich Betrüger auf wenige Spiele, die möglichst vertrauenswürdig angeboten werden.
❗️ Immer gleiches Startbild – Nachdem in Echtgeld Casinos ein Slot geöffnet wurde, sind zufällige Symbole am Bildschirm vorhanden. Wird das Spiel geschlossen und zu einem anderen Zeitpunkt erneut geöffnet, befinden sich in der Regel andere Zeichen im Slot. Manipulierte Spielautomaten laufen oft immer in der gleichen Reihenfolge ab und daher wird schon nach dem erneuten Öffnen des Spiels erkannt, dass es sich um Betrug handelt.

Wie man sich vor manipulierten Spielautomaten schützt

schutz

Das Glücksspiel im Internet bietet jede Menge Vorzüge. Der große Unterhaltungswert durch die abwechslungsreichen Spielautomaten und die Gewinnmöglichkeiten sorgen dafür, dass immer mehr Spieler Online Angebote nutzen. Damit diese Vorzüge genossen werden können, müssen Spielautomaten faire Gewinnchancen bieten. Um sich vor manipulierten Slots zu schützen, können Gäste den Betrieb schon vor der Anmeldung unter die Lupe nehmen.

Im unteren Bereich der Startseite werden in seriösen Online Casinos Angaben zur Regulierungsbehörde und Lizenz bereitgestellt. Eine Glücksspielbehörde reguliert einen Betrieb dahingehend, dass Spieler vor Betrug geschützt werden. Eine Lizenzierung wird nur erstellt, wenn Richtlinien wie Auszahlungen, Datensicherheit und faire Spiele angeboten werden. Bei Nichteinhaltung wird die Lizenz in der Regel sofort entzogen. Daher sollte von neuen Online Casinos ohne Informationen zur Regulierungsbehörde und Lizenzierung sofort Abstand genommen werden.

Im nächsten Schritt wird das Glücksspielangebot geprüft. Bietet ein neues Online Casino nur wenige Spielautomaten oder nur die Software eines Herstellers an, so kann es sich um manipulierte Spiele handeln. Einige betrügerische Unternehmen bieten die Slots sogar im kostenlosen Modus an, sodass die Spiele schon vor der Registrierung mit der originalen Software verglichen werden können.

Sind Abweichungen im Intro oder während bzw. nach den Spins sichtbar, handelt es sich höchstwahrscheinlich um Betrug.

Fazit

Immer mehr Spieler weichen auf Glücksspielangebote im Internet aus, da diese gegenüber den stationären Betrieben viele Vorteile bieten. Es kann zu jeder Zeit von überall aus gespielt werden. Bonusangebote und das Ersparnis der An- und Abreisekosten sind Vorzüge, die vor allem Spieler mit kleinem Budget in Online Spielotheken ziehen.

Mit etwas Erfahrung und Kenntnis über Online Glücksspielangebote werden schwarze Schafe schnell aufgespürt, sodass Bedenken über Bord geworfen und das Glücksspiel genossen werden kann. In legalen Online Casinos mit reichhaltigem Glücksspielangebot und gültiger Lizenzierung kann in der Regel ohne Bedenken losgespielt werden.

Christine Hertz
Christine Hertz
Casino- & Slot-Testerin
Mein Name ist Christine, und ich bin eine erfahrene Autorin bei CasinoStreber, der führenden Informationsquelle für deutsche Fans von Online Casinos und Glücksspielen. Mit einer langjährigen Expertise im Bereich des Online-Glücksspiels und den Online Casinos bin ich in der iGaming-Branche bestens vertraut. Besonders meine Bewertungen stehen für tiefgreifende Analysen und umfangreiches Wissen in diesem Sektor. Bei CasinoStreber bin ich zuständig für das Verfassen unterschiedlichster Inhalte, angefangen bei Casino- und Slot-Bewertungen bis hin zu Beiträgen über das Online-Spielen.