Online Casino Zahlungsmethoden

Wer im Internet sein Glück mit echtem Geld auf die Probe stellen möchte, muss sich zunächst mit der Casino-Einzahlung auseinandersetzen. Je nach Glücksspiel-Anbieter unterscheidet sich der Zahlungsverkehr in den Optionen, Gebühren und der Schnelligkeit. Wichtig für Spieler ist, dass der Transaktionsverkehr sicher und einfach gestaltet ist, sodass Einzahlungen schnell und ohne Furcht vor Fremdangriffen durchgeführt werden können. Je nach den Interessen des Spielers spielen weitere Faktoren wie Anonymität eine Rolle.

In der Regel wird von Online Casinos für die Auszahlung die gleiche Zahlungsmethode verwendet, die bereits für die Einzahlung genutzt wurde. Daher sollten sich Spieler schon vor der Buchung von Guthaben auf das Kundenkonto informieren, welche Online Casino Zahlungsmethoden am geeignetsten sind. Die bekanntesten Zahlungsoptionen in Online Casinos werden mit ihren Vor- und Nachteilen genauer vorgestellt, sodass Kunden die beste Auszahlungsmethode zügig finden, die den eigenen Wünschen entspricht.

Wie funktioniert der Einzahlungsprozess?

Die meisten Glücksspiel-Anbieter bieten einen einfachen Zahlungsprozess an, sodass Gäste die Online Casino Einzahlung schnell und bequem durchführen können. Vor der Transaktion muss ein passender Glücksspiel-Anbieter ausgesucht werden, bei dem ein Kundenkonto erstellt wird. Nachdem der Account durch die Eingabe der geforderten Daten wie Name, Wohnadresse und E-Mail-Adresse erstellt wurde, kann mit der Einzahlung fortgefahren werden. Für diesen Zweck führen Spieler folgende Schritte durch.

  • Schaltfläche „Einzahlung“ betätigen.
  • Eine der angebotenen Casino Einzahlungsmethoden auswählen.
  • Der gewünschte Betrag eingeben. Je nach Casino und Transaktionsmethode muss ein entsprechender Mindestbetrag eingezahlt werden.
  • Gäste werden durch den Transaktionsprozess des Zahlungsdienstleisters geführt. Nach der Bestätigung wird das Geld je nach gewählter Einzahlungsmethode sofort oder nach einigen Tagen auf das Kundenkonto gebucht.

Durch einige Zahlungsdienstleister sind Echtzeit-Überweisungen möglich, sodass das Guthaben sofort auf dem Kundenkonto für das Glücksspiel zur Verfügung steht. Einige Bankinstitute nehmen für Buchungsvorgänge einige Werktage in Anspruch. Damit es bei der Auszahlung nicht zu Schwierigkeiten oder Verzögerungen kommt, sollten Kunden persönliche Daten während der Anmeldung korrekt angeben. Viele seriöse Online Casinos gleichen nach der Auszahlungsanforderung Daten ab. Durch diesen Prozess wird sichergestellt, dass der Spieler selbst und kein Unbefugter das Geld erhält.

Wichtige Kriterien für Casino Zahlungsmöglichkeiten

Viele Casino Zahlungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass Gäste schnell den Überblick verlieren. Daher sollten sich Spieler zunächst mit den wichtigsten Kriterien auseinandersetzen. Der wichtigste Aspekt ist die Seriosität der Zahlungsdienstleistung.

Nur Optionen, die bekannt sind und sich bewährt haben, sollten für Ein- und Auszahlungen genutzt werden. Bei unbekannten Zahlungsdienstleistern lauert die Gefahr, dass persönliche Daten missbräuchlich behandelt werden.

Damit Unbefugte keinen Zugriff auf sensible Bankdaten erhalten, sollte der Zahlungsdienst mit modernen Sicherheitstechnologien ausgestattet sein. Neueste Verschlüsselungstechnik sorgt für bestmöglichen Schutz vor Fremdangriffen. Damit Anfänger schnell und bequem einzahlen können, sollten Casino Zahlungsmethoden selbsterklärend gestaltet sein, wodurch Einzahlungen einfach und ohne Probleme durchgeführt werden können.

Beste Online Casinos geben immer einen Mindesteinzahlungsbetrag vor. Wird dieser eingehalten, ist die Transaktion für Kunden in der Regel kostenlos. Einige Anbieter von Glücksspielen im Internet legen bei bestimmten Zahlungsmitteln trotzdem Gebühren auf.

Damit es nicht zu unerwarteten Kosten kommt, sollten Spieler zunächst die Informationsseiten der Webseite genau durchlesen.

Im Auszahlungsprozess kann es zu nicht vorgesehenen Schwierigkeiten oder Enttäuschungen führen, wenn Spieler sich vorher nicht darüber informiert haben. Durch das Lesen der Zahlungsbedingen finden Besucher unter anderem Informationen über die Bearbeitungsdauer von Auszahlungsanträgen. Schließlich sollte der Gewinn möglichst bald am Bankkonto zur Verfügung stehen.

Welche Zahlungsmethoden kann man in Online Casinos nutzen?

Eine größere Auswahl an Zahlungsmethoden in Online Casinos sorgt dafür, dass möglichst alle Gäste nach Belieben Transaktionen schnell und bequem durchführen können. Verschiedene Zahlungsdienstleister stehen in vielen seriösen Casinos zur Verfügung.

  • E-Wallets – Die praktischen Geldbörsen sorgen dafür, dass Gäste Einzahlungen durchführen können, ohne dass die hauseigene Bank erfährt, wofür das Geld verwendet wurde. Die bekanntesten E-Wallets, die von Casinos akzeptiert werden, sind PayPal, Skrill und Neteller. Zunächst wird auf der Zahlungsdienstleister-Webseite ein Konto eröffnet, auf das Guthaben gebucht wird, um später damit Einzahlungen durchzuführen.
  • Instant Banking – Instant Banking sorgt dafür, dass Transaktionen in Echtzeit durchgeführt werden. Mit Angabe der Bankdaten können Spieler diese Zahlungsmöglichkeit verwenden, ohne dass ein weiteres Konto bei einem Zahlungsdienstleister eröffnet werden muss. Benötigt werden für Zahlungen in dieser Art ein Online-Banking Zugriff und ein Dienst, der mit der hauseigenen Bank kooperiert.
  • Kreditkarten – Wer eine Kreditkarte besitzt, nutzt diese wegen der vielen Vorteile gern als Zahlungsmittel im Online Casinos. Neben dem hohen Maß an Sicherheit genießen Besitzer die Schnelligkeit und Bequemlichkeit der Transaktionsmethode.
  • Kryptowährungen – Kryptowährungen werden als Zahlungsoption immer beliebter. Einige Online Casinos akzeptieren mehrere digitale Währungsarten wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin. Zahlungen können schnell, sicher und einfach durchgeführt werden. Auszahlungen werden in der Regel zügig vollzogen, sodass Krypto-Gewinne sofort am Konto zur Verfügung stehen.
  • Google Pay und Apple Pay – Die beiden Zahlungsdienstleistungen Google Pay und Apple Pay, die je nach Betriebssystem am mobilen Endgerät genutzt werden können. Sie vereinfachen den Zahlungsprozess im Internet und sind daher als Online Casino Zahlungsoption bestens geeignet. Karten- oder Bankkonto-Daten sind in der App gespeichert, wodurch im Internet ganz einfach bezahlt werden kann.
ZahlungsanbieterZusätzliche InfosZahlungsartGebührenEin- & Auszahlung
klarna Klarna CasinosInstant-Bankingkeine✅/❌
paysafecard Paysafecard CasinosPrepaidkartekeine✅/✅
visa Visa CasinosKreditkarteselten✅/✅
mastercard Mastercard CasinosKreditkarteselten✅/✅
skrill Skrill CasinosE-Walletkeine✅/✅
neteller Neteller CasinosE-Walletkeine✅/✅
paypal PayPal CasinosE-Walletselten✅/✅
trustly Trustly CasinosInstant-Bankingkeine✅/✅
bank transfer Bank Transfer CasinosOnline-Bankingkeine✅/✅
volt Volt CasinosInstant-Bankingselten✅/✅
muchbetter MuchBetter CasinosE-Walletselten✅/✅
zimpler Zimpler CasinosE-Walletselten✅/✅
ecopayz ecoPayz CasinosInstant-Bankingselten✅/✅
cash to code Cash-to-Code CasinosPrepaid-Kartekeine✅/❌
sepa Casinos mit LastschriftOnline-Bankingselten✅/❌
neosurf Neosurf CasinosE-Walletja✅/❌
mifinity Mifinity CasinosE-Walletselten✅/✅
google pay Google Pay CasinosPrepaid-Karteselten✅/❌
apple pay Apple Pay CasinosE-Walletselten✅/❌
bitcoin Bitcoin CasinosKryptoselten✅/✅
giropay Giropay CasinosInstant-Bankinghäufig✅/✅

Anonyme Zahlungsmethoden in Online Casinos

Viele Spieler bevorzugen anonyme Zahlungsoptionen und suchen daher nach geeigneten Methoden, um im Online Casino ohne Verifizierung zu bezahlen. Guthabenkarten, die in stationären Geschäften wie Lebensmittelshops oder Tankstellen in verschiedenen Werten erhältlich sind, können für die Casino-Einzahlung genutzt werden.

Wer per Cash-to-Code einzahlen möchte, wählt im Casino zunächst „Einzahlen“ und wählt die Option aus. Anschließend müssen die Anweisungen befolgt werden, damit ein Barcode erstellt wird. Dieser wird in einer kooperierenden Filiale gescannt, in der der zuvor eingegebene Betrag direkt bar bezahlt wird.

Eine weitere beliebte Cash-Guthabenkarte, die von vielen Echtgeld Online Casino akzeptiert wird, ist die Paysafecard. Diese Karten können in mehreren Werten gekauft werden. Der Verkäufer händigt nach dem Erwerb einen Bon mit 16-stelliger Zahlenreihenfolge aus. Im Casino muss einfach die Transaktionsoption Paysafecard gewählt und der PIN eingeben werden. Schon wird Guthaben auf das Kundenkonto zum Spielen geladen.

In dieser Methode kann nicht mehr als 50 Euro eingezahlt werden. Wer mehr Geld einzahlen möchte, muss bei Paysafecard ein Kundenkonto eröffnen.

Wie sicher sind Zahlungsmethoden in Online Casinos?

Je nach Dienstleister verfügen die Zahlungsmethoden über unterschiedliche Sicherheitsvorkehrungen wie Verschlüsselungstechnologien oder andere Vorkehrungen. Daher sind Transaktionsvorgänge in einem neuen Online Casino genauso sicher wie Zahlungen in anderen Internet Shops. Seriöse Zahlungsdienstleister müssen sich an Gesetze des Landes halten und werden von der Finanzaufsichtsbehörde geprüft. Zudem wird festgelegt, inwieweit die Kooperation zwischen Zahlungsoption und Online Casino erfolgen darf.

Des Weiteren müssen sich Glücksspielbetreiber im Internet an die Regeln des Lizenzgebers halten, der unter anderem dafür sorgt, dass ein faires Spiel und Datenschutz gewährleistet wird. Im Falle der Nichteinhaltung von Regeln wird die Lizenzierung entzogen. Gäste sollten daher nur bei Glücksspiel-Anbietern einzahlen, die über eine gültige Lizenzierung verfügen, sodass Transaktionen sicher übertragen werden und Auszahlungen mit Sicherheit stattfinden.

Um die Sicherheit weiter zu erhöhen, können Besucher selbst Vorkehrungen treffen. Das Passwort des Kundenkontos im Online Casino sollte nicht leicht zu erraten und mobile Endgeräte mit Banking-Apps sollten mit einer weiteren PIN oder einer Fingerabdrucksperre versehen sein, damit niemand Zugriff erhält.

Limits und Einschränkungen beim Ein- und Auszahlungsprozess

Je nach Glücksspiel-Anbieter wird ein Mindesteinzahlungsbetrag gefordert, der durch Online Zahlungsmethoden variieren kann. In einigen Online Casinos kann schon mit einem Betrag von zehn Euro eingezahlt werden. Es gibt sogar Online Casinos ohne Mindesteinzahlung. Wer eines der Bonusangebote des Glücksspielunternehmens in Anspruch nehmen möchte, sollte sich zunächst mit den Bedingungen auseinandersetzen. Nicht selten muss eine höhere Summe einbezahlt werden, damit der entsprechende Bonus gewährt wird.

Auszahlungen unterliegen zudem einem bestimmten Mindestbetrag, der je nach Betreiber schwankt und durch die verschiedenen Zahlungsmethoden unterschiedlich gestaltet sein kann. Einige Betreiber zahlen Beträge ab 10 Euro aus, während andere erst Summen ab 50 oder mehr Euro auszahlen.

Für jede Buchung muss in der Regel je nach Zahlungsdienstleister eine kleine Gebühr bezahlt werden. Viele der Glücksspiel-Anbieter legen diese Gebühr nicht ihren Gästen auf, sodass Ein- und Auszahlungen oft kostenlos durchgeführt werden. Um die Kosten zu senken, beschränken einige Casino Betreiber den Zahlungsverkehr. In den allgemeinen Geschäftsbedingungen kann vermerkt sein, dass nur ein gewisser Maximalauszahlungsbetrag pro Woche oder Monat möglich ist.

Weitere Einschränkungen durch Zahlungsoptionen herrschen oftmals in Bonusangeboten. Per Neteller und Skrill können Gewinne durch Bonusangebote meistens nicht abgehoben werden. Einige Betreiber schließen durch diese Zahlungsmethoden Bonusangeboten manchmal komplett aus.

Fazit: Sichere Online Casino Transaktionen nur in besten Online Casino möglich

Da Gebühren, Mindesteinzahlungsbeträge und weitere Aspekte je nach Glücksspiel-Anbieter stark variieren, sollten Kunden vor der Einzahlung Informationen über Transaktionsvorgänge einholen. Nur in seriösen Online Casinos mit gültiger Lizenzierung sind sichere Zahlungen gewährleistet. Weitere Vorteile wie kostenlose Zahlungsvorgänge, Bonusangebote, zügige Auszahlungen und guten Service genießen nur Gäste der besten Casinos im Internet.

Damit Ein- und Auszahlungen einfach und zügig vonstattengehen, holen Spieler zunächst Informationen zu den verschiedenen Zahlungsoptionen ein. Durch seriöse Unternehmen können Kunden problemlos ein- und auszahlen und je nach Zahlungsart sogar anonyme Transaktionsvorgänge durchführen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie findet man heraus, welche Zahlungsarten ein Online Casino anbietet? In vielen Online Casinos werden im unteren Bereich der Webseite verschiedene Informationen zur Verfügung gestellt, die ohne Anmeldung gelesen werden können. In der Rubrik „Zahlungsmethoden“ finden Gäste Informationen zu den Transaktionsmethoden. Wird keine Angabe gefunden, kann mit dem Kundensupport Kontakt aufgenommen werden.
Gibt es Betrug bei einige Online Casino Zahlungsarten? Leider gibt es sogar im Internet Glücksspielmarkt einige schwarze Schafe. Bevor eine Einzahlung durchgeführt wird, sollten Besucher daher die gültige Lizenzierung überprüfen. Verfügt das Online Casino über eine Lizenz einer Glücksspielbehörde, kann jede angebotene Zahlungsmethode genutzt werden. Durch den Lizenzgeber wird gewährleistet, dass der Betrieb nur sichere Zahlungsarten anbietet.
Warum sind bei Casinos Zahlungsmöglichkeiten wichtig? Online Casinos bieten in der Regel mehrere Transaktionsmethoden an. So wird sichergestellt, dass jeder Besucher eine Option findet, um schnell und bequem Guthaben auf das Kundenkonto im Casino zu buchen, damit mit Echtgeld-Einsätzen gespielt werden kann.
Wie funktioniert die Casino Einzahlung per Telefonrechnung? Zunächst erstellen Gäste ein Kundenkonto im Online Casino. Anschließend wird in der Sparte „Einzahlung“ die Option „per Handyrechnung“ gewählt. Nachdem die Telefonnummer und der gewünschte Betrag eingegeben und die Eingaben bestätigt wurden, erhält der Spieler eine SMS mit dem Code, der benötigt wird.
Kann ich einen Online Casino Bonus zur Auszahlung bringen? In den Bonusbedingungen des Online Casinos wird erläutert, wie sich ein Bonus umsetzen lässt. Wurden die Bedingungen eingehalten, wird das Guthaben automatisch in Echtgeld umgewandelt und kann dann zur Auszahlung angefordert werden. Wie bei jedem Einsatz ist für das Spiel mit Bonus Glück vonnöten, um das Guthaben erfolgreich umzuwandeln.
Annette Heynert
Annette Heynert
Redakteurin und Casino-Expertin
Mein Name ist Annette und ich verfüge über umfangreiche Erfahrungen in der iGaming-Branche. Das Online-Glücksspiel ist nicht nur meine Leidenschaft, sondern auch mein Beruf. Meine tiefen Kenntnisse der Glücksspiel-Welt fließen stetig in meine Artikel auf CasinoStreber ein. Besonders in den Themenbereichen Casinos Bewertungen und Bonusangeboten fühle ich mich zu Hause. Daher halte ich meine Standards hoch. Ich will die Spieler mit allen Informationen versorgen, die sie brauchen.