Beste Giropay Casinos

In Online Casinos gibt es immer wieder Neuigkeiten, die zu grundlegenden Änderungen führen. Ein Beispiel ist die Einführung von neuen Online Zahlungsmethoden, die sich von Zeit zu Zeit durchsetzen können. So hat es beispielsweise einige Wellen geschlagen, als vor einigen Jahren Kryptowährungen den Markt erobert haben und in Casinos vermehrt als Zahlungsmethode akzeptiert wurden. Eine weitere interessante Zahlungsmethode in Online Casinos ist paydirekt beziehungsweise giropay. Dabei handelt es sich um ein Online-Bezahlverfahren, das von Teilen der deutschen Kreditwirtschaft entwickelt und für die Anforderungen des E-Commerce perfektioniert wurde. Wir gehen hier genauer darauf ein, wie Online Casinos mit Giropay funktionieren und welche Vorteile man bei ihnen erwarten darf.

Die besten Giropay Online Casinos in 2024

1
5
150 Freispiele
300€
2
5
170 Freispiele
220€
3
5
150 Freispiele
2400€
5
5
250 Freispiele
450€
6
5
-
500€
7
4
500 Freispiele
10 000€
8
5
200 Freispiele
500€
9
5
50 Freispiele
500€
10
5
250 Freispiele
2500€

Giropay: Hintergrund und Funktion

Die Giropay GmbH wurde 2005 gegründet, wobei sich vier renommierte Finanzunternehmen zusammengeschlossen haben, die wir hier kurz aufführen wollen:

  • Postbank
  • Star Finanz
  • Fiducia IT
  • GAD (heute Atruvia)

Die Grundlage für giropay war die Idee, einen Bezahlvorgang im Internet zu erschaffen, der sicher, schnell und unkompliziert ist. Zudem soll eine Zahlungsgarantie bestehen, sodass auch Verkäufer auf der sicheren Seite sind. Im Laufe der nächsten Jahre haben sich immer mehr Banken diesem Verfahren angeschlossen, sodass immer mehr Menschen Zugriff darauf erhalten haben. 2019 konnten bereits die Kunden von mehr als 1500 Banken Giropay nutzen. Mittlerweile hat fast jeder deutsche Bankkunde Zugriff auf die Funktion, wenn er über Online Banking verfügt.

Giropay bestand bis 2020, als das Unternehmen von Paydirekt aufgekauft wurde. Darüber hinaus wurde der Zahlungsdienst Kwitt erworben und alle drei Dienste miteinander verschmolzen. Diese Umstellung begann offiziell im Mai 2021. Heutzutage benötigt man Paydirekt, wenn man die Funktionen von Giropay nutzen will.

Bei einer Zahlung mit giropay beziehungsweise Paydirekt erfolgt der Zahlungsvorgang über das Girokonto des Kunden. Damit ein Händler oder ein Echtgeld Online Casino giropay als Zahlungsmethode verwenden kann, benötigt er einen Akzeptanzvertrag von einem Acquirer, ähnlich wie bei einer Zahlung per Kreditkarte. Es gibt Acquirer beziehungsweise Payment-Service-Provider (PSP), die die technische Integration von Giropay übernehmen können.

Wenn man als Kunde mit giropay zahlt, muss man dazu diese Zahlungsmethode auswählen und seine Bank benennen, normalerweise durch Angabe einer Bankleitzahl oder BIC. Wenn man anschließend auf „Bezahlen“ klickt, wird man zum Anmeldefenster des Online-Banking Portals seiner Bank weitergeleitet. Dort muss man sich mit Kontonummer oder Anmeldenamen und PIN anmelden.

Um die Zahlung zu verifizieren, muss man in der Regel eine TAN angeben. Zwar bieten einige Banken die Möglichkeit an, bei Beträgen von weniger als 30€ auf diese Verifikation zu verzichten.

Eine Online-Altersverifikation und -Kontoverifikation wird durch Giropay angeboten. Es handelt sich um ein kostenloses Verfahren mit einer hohen Datensicherheit. Der Zahlungsempfänger bekommt eine Zahlungsgarantie und der Kunde muss nur seine Bankleitzahl eingeben, während alle anderen Daten nur bei der Bank eingegeben werden. Damit ist giropay ein sehr beliebter Zahlungsdienst in verschiedenen Branchen, dazu gehört Online Casino, da beide Seiten nur ein sehr geringes Risiko eingehen.

☘️ Firmennamegiropay GmbH
📌 BrancheFinanzdienstleistung
💼 FirmensitzFrankfurt am Main
🔎 Webseitegiropay.de
💎 Gründung2005
💡 CEOAndreas Schmid, Jörg Schwitalla, Marco Schöning
⚡️ GründerDeutsche Postbank, Star Finanz, Fiducia IT, GAD
👩🏼👨🏻 MitarbeiterKeine Angabe
📍 Umsatz0,47 Mio. Euro (2017)

Die Nutzung von Giropay in Online Casinos

In einem Online Casino mit Giropay zu zahlen, bietet den Kunden einige Vorteile, vor allem im Hinblick auf die Sicherheit der Transaktion. Wenn man in einem Casino mit giropay eine Einzahlung machen möchte, muss man dafür die folgenden Schritte befolgen:

  • Einzahlungsfenster öffnen
  • Giropay als Zahlungsmethode auswählen
  • BIC oder Bankleitzahl angeben
  • Im Online Banking anmelden und Identität verifizieren
  • Gewünschte Summe mit TAN oder SMS-Code in Auftrag geben
  • Abmeldung vom Online-Banking
  • Überprüfung der Zahlungsdetails
  • Bestätigung des Vorgangs

Nachdem giropay zu Paydirekt umgestellt wurde, hat sich an diesem Prozess wenig geändert. Giropay beziehungsweise Paydirekt können genutzt werden, um Geld anzufordern. Die meisten neuen Online Casinos bieten nicht die Möglichkeit an, den Zahlungsvorgang für Auszahlungen zu verwenden. Als gebührenfreie Alternative, ohne dass man sich bei einem weiteren Zahlungsdienst ein Konto erstellen muss, kann man die klassische Banküberweisung als Auszahlungsmethode verwenden. Dabei sind in der Regel keine besonders hohen Auszahlungsminima gültig und man bekommt sein Geld innerhalb weniger Tage auf das Bankkonto.

Wenn ein Casino giropay als Zahlungsmethode anbietet, kann es gut sein, dass noch weitere Vorteile damit einhergehen, wenn man diese Methode nutzt. So könnten Anbieter beispielsweise besondere Aktionen im Sortiment haben, die man sich nur sichern kann, wenn man die entsprechende Zahlungsmethode nutzt. Ohne weitere Vergünstigungen ist die Integration von Paydirekt Casinos für Glücksspieler eine gute Nachricht. Man erhält dadurch eine sichere und schnelle Methode, Einzahlungen durchzuführen, ohne dass Gebühren anfallen oder man persönliche Daten eingeben muss.

Dabei ist der Zahlungsvorgang nicht komplizierter als bei anderen Dienstleistern. Außerdem werden die Einzahlungen innerhalb von Minuten verbucht, ist ein positiver Aspekt.

Vorteile der Verwendung von Giropay in Online Casinos

giropay

Der wichtigste Vorteil von Casinos mit Paydirekt beziehungsweise Giropay ist auf jeden Fall die Sicherheit. Bei dem seriösen Online Casino muss man lediglich seine Bankleitzahl oder eine BIC eingeben, und schon wird man zum Online Banking Portal weitergeleitet. Dort meldet man sich an, wobei eine Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet wird.

Um eine Zahlung mit giropay in Auftrag geben zu können, muss man zudem entweder eine TAN oder einen Code eingeben, den man per SMS erhält. Dadurch wird es sehr unwahrscheinlich, dass sich dritter Zugriff auf die Zahlungsinformationen verschaffen können. Beim Online Casino werden kaum relevante Daten hinterlegt, sodass man sich in dieser Hinsicht keine Sorgen zu machen braucht.

Da man viele Daten auf seinem Gerät speichern kann, kann man diesen Prozess noch zusätzlich beschleunigen, gibt dafür zwar ein wenig Sicherheit auf. Wenn man seine Anmeldeinformationen speichern lässt, braucht man sich nur noch per PIN und TAN oder SMS-Code authentifizieren und schon kann es losgehen. So wird es denkbar einfach, in Casinos mit Giropay zu zahlen und Zahlungen werden innerhalb von kürzester Zeit verarbeitet.

Wenn man Rückfragen oder Probleme zum Zahlungsvorgang hat, kann man sich sowohl bei seiner Bank als auch beim Online Casino melden und schnelle Hilfe erhalten. Dies trägt zu einer positiven Benutzererfahrung bei.

Vergleich von Giropay mit anderen Zahlungsmethoden

In einem Giropay Casino gibt es in der Regel eine Reihe von Zahlungsdienstleistern, aus denen man wählen kann. Diese bieten jeweils eigene Vor- und Nachteile. Einige der verbreitetsten Zahlungsmethoden in legalen Online Casinos haben wir hier aufgeführt, sodass man sich einen schnellen Überblick verschaffen kann:

  • Kreditkarten
  • Online Zahlungsdienstleister
  • E-Wallets

Bei Kreditkarten kommen immer wieder MasterCard und Visa vor, mit denen man bei vielen Online Casinos Einzahlungen durchführen kann. Eigentlich ist es leider nicht möglich, Auszahlungen über eine Kreditkarte durchzuführen. Daher muss man eine alternative Auszahlungsmethode wählen, wenn man Kreditkarten verwendet, um Geld in ein Online Casino einzuzahlen, ähnlich wie bei einem giropay Online Casino.

Online Zahlungsanbieter gibt es viele und meist können diese sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen verwendet werden. Ein weiterer Vorteil bei diesen Zahlungsmethoden ist, dass man sein Girokonto nicht mit dem Online Casino verbinden muss. Die Kehrseite der Medaille ist, dass man sich bei dem Zahlungsdienstleister ein separates Konto erstellen muss. Zudem kann es passieren, dass bei Ein- und Auszahlungen Gebühren anfallen, was bei Paydirekt nicht der Fall ist.

E-Wallets, wie PayPal oder Skrill, haben den gleichen Nachteil, dass man sich genauso ein separates Konto erstellen muss, um den Service nutzen zu können. Dafür profitiert man von blitzschnellen Überweisungen und kann Auszahlungen über den Dienstleister ausführen lassen. Dabei können zwar, anders als bei giropay Zahlungen, Gebühren anfallen.

Giropay ist sehr schnell und sicher, was im Kontext von Online Glücksspielen einen erheblichen Vorteil darstellt. Man kann sein reguläres Girokonto verwenden, um Einzahlungen durchzuführen und gibt dabei nur minimale Daten weiter. Der größte Nachteil bei einem Online Casino mit Paydirekt ist, dass man für die Auszahlung eine andere Zahlungsmethode wählen muss. Wenn man dabei sein Girokonto verknüpft, um möglichst unkompliziert Geld auszahlen lassen zu können, geht dabei ein Teil des Sicherheitsaspekts flöten.

ZahlungsanbieterZusätzliche InfosZahlungsartGebührenEin- & Auszahlung
klarna Klarna CasinosInstant-Bankingkeine✅/❌
paysafecard Paysafecard CasinosPrepaidkartekeine✅/✅
visa Visa CasinosKreditkarteselten✅/✅
mastercard Mastercard CasinosKreditkarteselten✅/✅
skrill Skrill CasinosE-Walletkeine✅/✅
neteller Neteller CasinosE-Walletkeine✅/✅
paypal PayPal CasinosE-Walletselten✅/✅
trustly Trustly CasinosInstant-Bankingkeine✅/✅
bank transfer Bank Transfer CasinosOnline-Bankingkeine✅/✅
muchbetter MuchBetter CasinosE-Walletselten✅/✅
zimpler Zimpler CasinosE-Walletselten✅/✅
ecopayz ecoPayz CasinosInstant-Bankingselten✅/✅
cash to code Cash-to-Code CasinosPrepaid-Kartekeine✅/❌
neosurf Neosurf CasinosE-Walletja✅/❌
mifinity Mifinity CasinosE-Walletselten✅/✅
google pay Google Pay CasinosPrepaid-Karteselten✅/❌
apple pay Apple Pay CasinosE-Walletselten✅/❌
bitcoin Bitcoin CasinosKryptoselten✅/✅

Gibt es einen Bonus in Giropay Casinos?

Boni sind aus Online Casinos nicht wegzudenken und bei jedem Anbieter kann man sich die eine oder andere Promotion sichern. Wenn man in Online Casinos giropay zum Zahlen verwendet, macht das in der Regel keinen Unterschied für die Sonderangebote.

Schon für die Registrierung in einem Online Casino kann man sich in der Regel ein Willkommenspaket sichern. Dabei bekommt man normalerweise einen prozentualen Einzahlungsbonus für die ersten vier oder fünf Transaktionen. Darüber hinaus bekommt man gratis Free Spins für ausgewählte Slots, was einen perfekten Einstieg in die Welt des Online Glücksspiels ermöglicht. Abgesehen von Willkommensboni bekommt man in Online Casinos häufig Reload Boni und Cashbacks.

  • Bei Reload-Boni handelt es sich um eine Form von Einzahlungsbonus, den man sich normalerweise einmal pro Woche sichern kann. Dabei bekommt man einen prozentualen Bonus auf den eingezahlten Betrag, wodurch man mehr spielen kann.
  • Beim Cashback wiederum bekommt man in einem festgelegten Zeitraum einen Anteil seiner Verluste zurück. Dadurch erhält man zusätzliches Guthaben, das für verschiedene Spiele verwendet werden kann. Bei all diesen Boni gelten verschiedene Konditionen, über die man sich im Voraus informieren sollte.

Fazit zu Giropay Online Casinos

Giropay wurde über Jahre als sichere und schnelle Zahlungsmethode aufgebaut, die fast jedem deutschen Bankkunden mit Online Banking zur Verfügung stand. Heutzutage lebt der Service in Form von Paydirekt weiter. Der Paydirekt Giropay Unterschied ist nicht besonders groß, betrifft aber leider ausgerechnet den Datenschutz, da inzwischen davon ausgegangen werden muss, dass eine größere Anzahl an Daten gesichert wird, wenn man Transaktionen durchführt.

Dennoch handelt es sich um eine hervorragende Methode, um in Online Casinos Einzahlungen durchzuführen. Man geht kaum ein Risiko ein, da die meisten Daten im Online-Banking selbst angegeben werden. Darüber hinaus dauern die Transaktionen wesentlich weniger lang als klassische Überweisungen. In einigen Online Casinos mit giropay beziehungsweise Paydirekt gibt es sogar Boni, durch die man sich weitere Vorteile sichern kann, wenn man eine Einzahlung durchführt.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Können Spieler in den Online Casinos mit Giropay anonym bleiben? Sogar in einem Online Casino mit giropay muss man sich verifizieren, um sein Konto erstellen zu können. Eigentlich muss man weniger Daten im Zusammenhang mit dem Zahlungsvorgang eingeben, was eine größere Trennung zwischen Girokonto und Online Casino Konto besteht.
Unterstützen die Online Casinos mit Giropay mobile Zahlungen? Mobile Zahlungen werden bei Paydirekt genauso ermöglicht. Dies liegt daran, dass der Service Kwitt in den Service integriert wurde, der sich auf diese Zahlungsvorgänge spezialisiert hat. Es handelt sich hierbei um einen Unterschied zwischen giropay und paydirekt.
Wie funktioniert der Registrierungsprozess für Giropay in den Online Casinos? Wie bei den meisten Zahlungsmethoden wählt man diese aus und folgt anschließend den Anweisungen auf der Webseite. Für Giropay muss man lediglich seine BIC oder Bankleitzahl angeben. Daraufhin wird man zum Anmeldefenster seines Online Bankings weitergeleitet.
Werden die Giropay-Zahlungen in den Online Casinos mit einem Bestätigungscode gesichert? Um eine Zahlung per Giropay zu authentifizieren, muss man eine TAN oder einen SMS-Code angeben, abgesehen von der Anmeldung im Online-Banking.
Welche Altersbeschränkungen gelten für die Verwendung von Giropay in Online Casinos? Giropay hat keine eigene Altersbeschränkung. Zwar muss man volljährig sein, damit man sich in einem Online Casino registrieren kann.
Annette Heynert
Annette Heynert
Redakteurin und Gambling-Expertin
Mein Name ist Annette und ich verfüge über umfangreiche Erfahrungen in der iGaming-Branche. Das Online-Glücksspiel ist nicht nur meine Leidenschaft, sondern auch mein Beruf. Meine tiefen Kenntnisse der Glücksspiel-Welt fließen stetig in meine Artikel auf CasinoStreber ein. Besonders in den Themenbereichen Casinos Bewertungen und Bonusangeboten fühle ich mich zu Hause. Daher halte ich meine Standards hoch. Ich will die Spieler mit allen Informationen versorgen, die sie brauchen.